Ich bin gespannt!

Der „Schiffsstuhl“ ist ein Schaukelstuhl der besonderen Art. Clever, wie Henning Lemcke sich für die Konstruktion des Möbels von Verspannnungstechniken bei Segelbooten hat inspirieren lassen.
Man setzt sich in das Segeltuch, das sich – auf ein geschwungenes Gestell gespannt – angenehm anschmiegt. Bodennähe und leichtes Schaukeln..schliess die Augen und fühl die leichter Brise!
Viel Kreativität, Entwicklungsdrang und Handfertigkeit – und das schon im 1. Lehrjahr der Tischlerausbildung!
Hier gibt´s mehr zu sehen!  [jc]

Filter:
Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerb 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu