Mutter und Kind
Skulptur

3.75/5 (28 Abstimmungen)

Ich habe mich figurativ mit der Verbindung zwischen Mutter und Kind auseinandergesetzt.
Die zweiteilige Skulptur dient zudem als interaktives Rollenmodell für den Einsatz im Psychodrama, wobei sich der Ausdruck je nach Arrangement verändern lässt.


Material

Robinie-Vollholz

Oberfläche

geölt

Abmessung 15 / 33 / 12 cm [b/h/l]
Wettbewerb   »Holz bewegt« 2019
Symbole sind [...] sichtbare Verbindungsstücke zu Gefühlen und der unbewussten Welt in uns. Sie sind sichtbare Träger der Verbindung zwischen außen und innen.
Katharina Witte, Lehrsupervisorin, Psychodramaleiterin
Gestalter:in Florian Ropers

Tischlergeselle, in Ausbildung an der Akademie für Gestaltung Münster, Cuxhaven


Filter:

Bilder Lena Jürgensen

Jetzt bewerten!