Theresa
Couchtisch

5/5 (11 Abstimmungen)

Das dezente Erscheinungsbild des Couchtisches prägen miteinander geschnittene Flächen. Während der Korpus durch einen vollflächigen Quader ausgebildet wird, sind die Flächen des Gestells durchdrungen. Trotz der robusten Ausführung wird dem Tisch hiermit eine Leichtigkeit verliehen. Das Zusammenspiel aus Ecken und Rundungen unterstreicht den freundlichen, dezenten Charakter des Möbels. Insgesamt bewirkt die gradlinige Formsprache des traditionsreichen Werkstoffs ein mo­dernes, zeitloses Design. Reduzierter und nachhaltiger Materialeinsatz genügt für ein ansprechendes Möbel, das auf Langlebigkeit ausgelegt ist und ein Recyceln ohne aufwändige Ressourcentrennung möglich macht.


Material

Eiche-Vollholz

Oberfläche

weiss pigmentiertes Hartwachsöl

Abmessung 112 / 35 / 50 cm [b/h/l]
Wettbewerb   »Holz bewegt« 2021
Wer nur von Musik etwas versteht, versteht auch von der nichts.
Hanns Eisler
Gestalter:in Simon Hölscher

Sozialpädagoge, Tischler
Kiel


Filter:

Bilder Lena Jürgensen

Jetzt bewerten!