Gästebucheinträge «Holz bewegt» 2015

Die Ausstellung im Museum der Arbeit hat am 07.06.15 ihre Tore geschlossen. Von Seiten von «Holz bewegt» können wir mit der Qualität der Ausstellung und dem Verlauf sehr zufrieden sein. Wir möchten uns bei allen bedanken, die mitgeholfen haben, «Holz bewegt» als Norddeutschen Wettbewerb und als Ausstellung zu realisieren.

Hier ein Auszug aus dem Gästebuch der Ausstellung:

Danke für die tollen Inspirationsstücke. Ich habe schon lange Zeit nicht mehr so viel gute Ideen an einem Ort gesehen. Grüße aus Prag!
Jan

Very interesting. Modern Technology with good designs.
C. Vaurs

Also „Jungs“, das war wieder eine ganz tolle Ausstellung. Ich, Tischlermeisterin und Holztechnikerin der G6 aus dem Jahr 1973, beneide euch, junge Leute. Die Chancen, allein mit den Maschinen, hatten wir noch nicht – aber unser Werkstattmeister Willi Kaufmann hat uns auch voran gebracht. Weiter so, ich komme gerne wieder!
Heidrun Jung, Norderstedt

Sehr schön, etwas langweilig – aber danke für den Kreisel.
Luci

Nein! Unglaublich spannend, aufregend und von Ideen und Ausführung phänomenal! Gut, dass ich hier war und es sehen durfte! Elke

Eine sehr sehenswerte Präsentation mit großem Spaßfaktor,
Danke. S.F.

Muy bonito el trabajo en modera.
L. Mx.

Wir sind dankbar, dass wir hier gewesen sind; Liebe Grüße aus der holzreichen Steiermark/Austria. Viel Erfolg!
Birgit und Norbert!

Die Ausstellung „Holz bewegt“ ist jedes Jahr wieder einen Besuch wert. Gut, dass es sie jetzt jährlich gibt.
Elisabeth W.

Holz bewegt – immer wieder -, nicht nur sich, sondern auch mich! Ich bin seit der 1. Ausstellung dabei!! Jedes Jahr denke ich:“Im nächsten Jahr Leben werde ich Tischler!“ Danke!
Inge Schröder

Die Tage des Holzes waren ein schönes, bewegendes Event!! Schön, dass ich als Aussteller dabei sein durfte (da Vinci Bögen). Wünsche, dass die Schraube sich weiter dreht! Alles Gute.
Jörg Nohrden, Neumünster

Holz bewegt: Der lange Weg aus der Schweiz hat sich gelohnt. Ein Feuerwerk von umgesetzten Ideen auf höchstem Niveau. Es hat richtig Spaß gemacht und es gab wieder eine Menge Inspirationen.
Paul Haller

12. Mai 2015: Ein Zeitungsartikel in der Oldenburger Tageszeitung machte uns auf diese Ausstellung aufmerksam. Und die Reise hat sich gelohnt: Eine sehr schöne, unterschiedliche Ausstellung. Schöne Atmosphäre und gute Präsentation. Ein schöner Urlaubstag.
Weiterhin viele Gäste wünschen Cordula und Wolfgang / Oldenburg

18. Mai 2015 – Schöne und sehr praktische Dinge – Danish Design lässt grüßen – aber offensichtlich können deutsche junge Leute das auch. Und das i-Tüpfelchen ist natürlich der Drechslermeister Herr Nehring – unbezahlbar.
Petra & Roger Smith, Rellingen

Wir sind aus Düsseldorf, Berlin und Frankfurt hergekommen, nur um diese Ausstellung zu sehen und fühlen uns sehr angeregt, reich beschenkt an Eindrücken, was alles möglich ist in der intensiven Auseinandersetzung mit Holz. Danke, ganz großartig!
Nicole, Maren und Alva: erfahren, zuschauen, selbertun, staunen, fühlen, drechseln, fühlen, riechen, ausprobieren

Erst haben wir alle gemoppert:
Nöööööh – Museum ist sooo langweilig
Nöööööööh – Holz interessiert mich nicht.
Nach zwei Minuten hier waren alle begeistert, alles wurde geöffnet, geklappt, gezogen, gedreht, drauf gelegen… Und dann haben wir noch Holz gebogen und Kreisel gedrechselt. Es war fantastisch! Vielen Dank!
Die Steinfelder Werkstätten e.V. (in der Nähe von Bremen, J. Jü.)

Sehr schöne Ausstellung! Toll, dass man mitmachen kann. Jetzt weiß ich endlich genau wie Thonet – Stühle gemacht werden. Freundlichst! Dagmar Sieg, Düsseldorf

Sonnige Grüße
Jens Caspari [jc]

Filter: ,
Veröffentlicht unter Allgemein, Wettbewerb 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*