Triplex
Hocker

4.47/5 (19 Abstimmungen)

Aus dem Prinzip des Hockers möchten wir eine simple, faltbare Sitzgelegenheit für jede Situation schaffen.

Das zunehmende Bedürfnis in der heutigen Zeit Platz einzusparen, sei es in kleinen Wohnräumen, beim Camping oder Festivalbesuchen, hat uns inspiriert. Neben den gestalterischen Merkmalen waren uns vor allem funktionale Aspekte wichtig wie leichtes Transportieren und Verstauen.

Die Form der Sitzoberfläche bzw. der dreiteiligen ineinander greifenden Konstruktion ist in Anlehnung an das historische „Tischler-Dreieck“ entstanden und soll sich so gestalterisch von den klassischen rechteckigen oder runden Hocker-Gestellen absetzen.


Material

Multiplex HPL, Kauritleim, Hanfband

Oberfläche

unbehandelt

Abmessung 45,5 / 26,5 / 40 cm [b/h/l]
Wettbewerb   »Holz bewegt« 2021
When I find myself in times of trouble Mother Mary comes to me speaking words of wisdom, let it be.
Paul McCartney
Gestalter:in Doro Stender, Fouad Salim, Jessica Behnke, Ben K. Petersen, Abdulrahman Belal, Henric Martens

Tischler-Auszubildende, Tischlerinnung Hamburg
Hamburg – Jenfeld


Filter:

Bilder Lena Jürgensen

Jetzt bewerten!