Fotoshooting der Teilnehmer mit Ihren Möbeln

Heute und morgen findet das Fotoshooting der Teilnehmer mit Ihren Möbeln in der Beruflichen Schule Holz.Farbe.Textil Gsechs in Hamburg statt.

Innerhalb von zwei Tagen von morgens 8 Uhr bis abends 21 Uhr fast fünfzig Gestalter/-Gruppen. Das bedeutet: ca. 20 Minuten pro Entwurf. Eine Mammutaufgabe! Lena Jürgensen, unsere Fotografin, wird sicherlich wieder fantastische Bilder machen und mit Ihrem Charme die Gestalter mit ihren Stücken zum Leben erwecken!


Das Konzept der Fotos basiert auf dem Keyvisual „Die Holzband“ zum Wettbewerb, das Ihr von den Plakaten und Flyern und der Website kennt. Im besten Fall werden die Bilder unser Anliegen, das traditionelle und auch innovative Handwerk mit sozialen/kommunikativen Fokus zu verknüpfen, transportieren. Design muss nicht cool, sondern für den Menschen gemacht sein. Bei uns ist der Mensch(Entwerfer) und seine persönliche Entwicklung genauso wichtig, wie die gute gestalterische und handwerkliche Ausarbeitung seiner Idee. Deshalb werdet Ihr auf den Bildern den Designer immer zusammen mit seinem Entwurf – „seinem Schätzchen“ – sehen. Bewegt von dem fantastischen und ursprünglichen Erlebnis, mit natürlichen Materialien und den eigenen Vorstellungen von Mensch und Bedürfnis und den eigenen Händen etwas einzigartiges zu schaffen!

Die Bilder werden für den obligatorischen aber feinen Katalog zur Ausstellung verwendet. Sie sind auch prädestiniert und werden gerne für die Bewerbungsmappe genutzt 😉

In Kürze werdet Ihr hier einen Vorgeschmack bekommen. Stay in tune! [jc]

 

 

 

Summary
Fotoshooting der Teilnehmer mit Ihren Möbeln
Article Name
Fotoshooting der Teilnehmer mit Ihren Möbeln
Description
Heute und morgen findet das Fotoshooting der Teilnehmer mit Ihren Möbeln in der Beruflichen Schule Holz.Farbe.Textil Gsechs in Hamburg statt.
Author
Publisher Name
Verein «Holz bewegt»
Publisher Logo
Twitter
Filter: , ,
Veröffentlicht unter Wettbewerb 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*