newsletter_header_20210419 Kopie

Eindrücke, Rückmeldungen, Infos & Ideen

Liebe Aussteller:innen,

in unserer Sache haben wir hier einige Informationen für Euch:

  1. Es gab viele sehr positive Rückmeldungen inbezug auf den Katalog und die digitale Preisverleihung!
  2. Wer sich bei der Anlieferung noch keinen Katalog genommen hat (insgesamt 5 Stück pro Exponat gratis), der melde sich bitte bei mir (Johannes). Ich schicke gerne einen zu.
  3. Da abzusehen ist, dass es im Museum der Arbeit nicht zu einer offiziellen Preisübergabe kommt (wegen Corona):
    Urkunden & 1.000-EURO-Gutscheine werden an den beiden Filmtagen (24./25. April) übergeben (mitsamt weiterer Kataloge).
  4. Was schreiben die Fachmedien?
    a) Bereits: exakt, 3/21dds, 3/21 – Holz-Zentralblatt, 19.03.21
    b) Noch: BM. 4/21 – Holz-Zentralblatt (später größerer Artikel)
    Sowie: Ihr könnt selbst in Eurem Umkreis aktiv werden!
    Sprecht mit Euren Lehrern, nutzt Eure Social Media Kanäle etc.
  5. Online-Artikel zum Wettbewerb:
    HIBB - Hamburger Institut für Berufliche Bildung
    dds ONLINE
  6. Falls das Museum der Arbeit wirklich noch öffnet:
    Wir bemühen uns um eine kleine Verlängerung (5 - 7 Tage).
    Unsere Events, wie »Tage des Holzes« werden leider ausfallen.
  7. Zum Film (24./25. April):
    Er sollte lebendig werden!
    Pro Exponat: ca. 60 bis 90 Sekunden Filmzeit. Denkt Euch etwas aus, was Eure Sequenz besonders interessant machen könnte. Beispiele:
    Es wird gezeigt, wie Holz gebogen wird oder Vorrichtungen oder zeigen wie Metalle verarbeitet werden (S. 44/45 Katalog) oder: Hintergrund– und Materialgeschichten, oder: Anfangsideen oder besondere Fertigungsprobleme, oder: Was haben andere Kollegen/Meister/Lehrer zum Vorhaben gesagt, oder: Wenn Gruppe: Wie war die Zusammenarbeit? oder: Welche Glücksmomente gab es? ...
    Bitte kommt am besten in den Klamotten, die Ihr zum Fototermin anhattet bzw. der Dresscode sollte wieder eingehalten werden :)
    Euer Filmtermin steht in der Terminliste weiter unten.
  8. Einige Aufnahmen: Auf dem Museumshof?! JA!

Liebe Grüße an alle und Maske an und Kopf hoch!


Euer Johannes Jürgensen

Ihr könnt uns auch erreichen über:
facebook instagram email website